Die 10 neuesten Checklisten als RSS-Feed

Checkliste Berufsfindung

Checkliste Berufsfindung

Checke, was in dir steckt mit der Checkliste Berufsfindung

(Bild: © Andres Rodriguez/Fotolia.de)

Hat man endlich das Abitur hinter sich gebracht, steht nun die Entscheidung für einen Beruf an. Hier ist die Checkliste zur Berufsfindung sehr hilfreich. Als erstes sollte man darüber nachdenken, welche Fähigkeiten und Begabungen man hat.


Hier ist ein Rückblick in die Schulzeit, der Vorschulzeit und sogar in die Kindheit dienlich. Manche Kinder wachsen mehrsprachig auf. Bin ich sprachlich begabt? Manchen fällt das Erlernen einer Fremdsprache leicht. Wie war es in der Schulzeit, etwa in den Leistungskursen Französisch, Englisch, Latein? Auch eine künstlerische Begabung oder Neigung macht sich schon sehr früh bemerkbar. Habe ich früher schon gerne gezeichnet, gemalt, mit Leidenschaft gebastelt oder ein Musikinstrument gespielt und wie war das im Leistungskurs in der Schule? Es müssen nicht nur Bestnoten hierfür ausschlaggebend sein. Man sollte eine Leidenschaft zur kreativen Tätigkeit für die Berufsfindung erkennen.

Oder bin ich mehr an Naturwissenschaften interessiert? Der Rückblick in die Fächer Biologie, Physik, Chemie und die Begeisterung hierfür deutet auf ein Interesse hin oder der Rückblick in die Kindheit mit der Erforschung von Naturphänomenen. Auch handwerkliche Fähigkeiten können ausschlaggebend für die Berufsfindung sein. Hat man früher gerne gebastelt, gestrickt oder ein Hobby wie Modellbau gehabt, deutet dies auf handwerkliches Geschick hin, das für die Berufsfindung wichtig sein kann. Auch der Umgang mit Menschen und die Stellung innerhalb einer Gruppe kann ein Merkmal zur Berufsfindung sein. War ich vielleicht Klassensprecher oder Schulsprecher oder eine dominante Figur in einer Jugendgruppe oder unter Freunden? Hier können sich Führungsqualitäten andeuten.

 


Jeder Beruf geht mit Wünschen und Erwartungen einher. Neue Erfahrungen durch berufliche Auslandsreisen können den Berufsalltag erhellen. Der Hang zu kreativer Arbeit resultiert aus dem Verlangen, eigene Schöpfungen und Ideen zu entwerfen und zu verwirklichen. Die Realisierung kreativer Entwurfsarbeit erfordert oft handwerkliches Geschick, obwohl der Computer in vielen kreativen Bereichen die Entwurfsarbeit erleichtert. Gerade hier kann der Wunsch zur handwerklichen Ausführung entscheidend sein. Auch das Bedürfnis oder die Veranlagung mit Menschen umgeben zu sein und zu helfen, kann die Entscheidung für einen sozialen Beruf, sei es Lehrer, Arzt, Sozialarbeiter, Psychologe usw., erleichtern.

Ein Aspekt bei den Erwartungen für die Berufsfindung ist, sich zu überlegen, ob man sich selbst verwirklichen will und Arbeiten ausführen möchte, die einem auch wirklich liegen und die man gerne tut, oder ob man großen Wert auf eine steile Karriere legt. Das Beschäftigungsverhältnis bestimmt, ob man flexible Arbeitszeiten hat, z.B. bei Selbständigkeit, oder ob man geregelte, feste Arbeitszeiten hat oder ob man bereit ist Schichtarbeit, auch Nachteinsätze und an Wochenenden und Feiertagen zu leisten. Bei Führungspersönlichkeiten besteht oft das Bedürfnis auszubilden. In vielen Bereichen ist der Computer am Arbeitsplatz nicht mehr wegzudenken. Manche Berufe setzen diese Anforderungen voraus. Wer im Außendienst tätig sein will, ist viel unterwegs, dies sollte man berücksichtigen.


Ein Studium kann an einer Universität, Hochschule oder Fachhochschule absolviert werden. Nicht verkehrt ist es für die Berufsfindung, vor dem Studium oder überhaupt Praxiserfahrung zu sammeln, etwa in einer betrieblichen Ausbildung. Auch bieten sich Praktika an, um den späteren Beruf näher kennenzulernen. Hierzu zählt auch ein Auslandsaufenthalt.

Nutzen Sie die Checkliste Berufsfindung von studieren-im-netz.org für die Wahl zum richtigen Job.
Und im Forum kann man ausgiebig über die Berufsfindung diskutieren und auch Fragen stellen.

 

Auszüge aus "Checkliste Berufsfindung":

  • macht mir kreative oder künstlerische Arbeit Spaß?

  • lerne ich gern und einfach Sprachen?

  • ist meine handwerkliche Fähigkeit ausgeprägt?

  • angagiere ich mich sozial?

  • finde ich den Umgang mit anderen Kulturen interessant?

  • fällt mir eingenständiges Arbeiten leicht?

  • ....

Aktualisiert: 23.06.2015 Zum Anbieter

Kommentare zu "Checkliste Berufsfindung":

Zu dieser Checkliste gibt es leider noch keine Kommentare.

Neuen kommentar eintragen:

Ihr Name
Ihre E-Mail *
Ihr Kommentar (maximal 1000 Zeichen)
* Ihre E-Mail-Adresse wird
später nicht veröffentlicht!