Die 10 neuesten Checklisten als RSS-Feed

Checkliste Babysitter

Checkliste Babysitter

Checken Sie die Kinderbetreuung

(Bild: © NiDerLander/Fotolia.de)

In der heutigen Zeit brauchen viele Eltern einen Babysitter für ihre Kinder. Vor allem für Familien, in denen beide Elternteile berufstätig sind oder für Alleinerziehende ist eine Kinderbetreuung oftmals unverzichtbar.


Wer bereits einen qualifizierten Babysitter für seinen Nachwuchs gefunden hat, sollte nicht vergessen, diesen genügend über die gewünschte Kinderbetreuung aufzuklären.

In der Checkliste Babysitter können die Eltern alle notwendigen Informationen eintragen, die der Kinderbetreuung hilfreich sein werden. Von wichtigen Rufnummern, Essenzeiten und dem Lieblingskuscheltier des Kindes beinhaltet diese Liste auch Punkte bezüglich der Sicherheit und eventuellen Notfällen.

Beispielsweise der Standort des Feuerlöschers und der Hausapotheke, und auch bestehende Lebensmittelallergien sollten in die Checkliste Babysitter unbedingt eingetragen werden. Des Weiteren können Angaben zu gewünschten Fernsehzeiten und erlaubten Sendungen gemacht werden. Auch Tricks und Hilfestellungen, wie man das Kind am besten zu Bett und zum Schlaf bringt, sind eine sinnvolle Ergänzung.

Die Checkliste Babysitter der Redaktion von mama-tipps.de ist ein effektives Werkzeug, dem zukünftigen Babysitter alle relevanten Angaben und Hintergrundinformationen zur Kinderbetreuung auf einen Blick zu ermöglichen.

Auszüge aus "Checkliste Babysitter":

  • Rufnummer der Eltern

  • Rufnummer Arzt

  • Freunde / Verwandte

  • Taxi

  • Mahlzeiten

  • folgende lebensmittel bitte nicht verwenden

  • Schlafenzeiten

  • Lieblingskuscheltier

  • ....

Aktualisiert: 18.06.2015 Zum Anbieter

Kommentare zu "Checkliste Babysitter":

Zu dieser Checkliste gibt es leider noch keine Kommentare.

Neuen kommentar eintragen:

Ihr Name
Ihre E-Mail *
Ihr Kommentar (maximal 1000 Zeichen)
* Ihre E-Mail-Adresse wird
später nicht veröffentlicht!